Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Vegetarische Pastasoße


Rezept speichern  Speichern

Passt zu allen Arten von Pasta

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 28.03.2014



Zutaten

für
2 große Möhre(n)
1 Zucchini
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 große Spitzpaprika, rot
4 m.-große Kräuterseitlinge
250 g Blattspinat (Baby-)
1 Bund Basilikum
5 EL Sahne
1 Pck. Tomate(n), passierte, mit Kräutern
evtl. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Möhren und Zucchini putzen, längs vierteln und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden. Die Paprika entkernen, längs in 0,5 cm breite Streifen schneiden und dann ebenfalls würfeln. Mit den Kräuterseitlingen ebenso verfahren. Den Babyspinat waschen und trocken schleudern und das Basilikum fein hacken.

6 EL Knoblauchöl in die Pfanne geben und erhitzen. Zuerst die Möhrenwürfel in die Pfanne geben, dann nach und nach Paprika, Frühlingszwiebeln und Zucchini dazugeben und alles kräftig im Öl ca. 5 Minuten anschwitzen. Jetzt die Kräuterseitlinge unterrühren und nochmals ca. 5 Minuten braten, bis fast das ganze Öl von den Pilzen aufgenommen wurde. Jetzt den Babyspinat und das fein gehackte Basilikum dazugeben, alles kräftig vermengen, warten bis der Spinat zerfallen ist und dann die passierten Tomaten dazugeben und einmal aufkochen lassen. Jetzt noch 5 Esslöffel Sahne dazugeben und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Wer will, kann auch noch eine Chilischote mit in die Soße geben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

maggster

Wer nicht Ovo-Lacto-Vegetarisch isst sollte die Sahne durch Soja oder Hafer Sahne ersetzen !

31.03.2014 10:10
Antworten