Eier oder Käse
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Party
Salat
Schnell
Vorspeise
einfach
kalt
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Lachs-Eier-Salat à la Amaya

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 25.04.2014



Zutaten

für
1 Paket Räucherlachs
4 Ei(er), hart gekocht
g Naturjoghurt
1 Kopf Salat, nur das Herz
Zitronensaft
1 TL Kräuter der Provence
Salz und Pfeffer
Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Die hart gekochten Eier in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Lachs klein schneiden und dazugeben. Den Naturjoghurt nach Belieben mit Kräutern, Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Knoblauch abschmecken. Dazugeben, mischen und ein bisschen durchziehen lassen.

Das Salatherz waschen und abtropfen lassen, dann kleinschneiden und ein Bett auf einem Teller anrichten und den Lachs-Eier-Salat darauf anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

EVA-S-PUNKT

Die Mengenangabe vom Joghurt fehlt... Ein Becher mit 150 g sollte wohl genügen...???

15.06.2016 23:19
Antworten