Bewertung
(9) Ø3,64
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.03.2014
gespeichert: 119 (0)*
gedruckt: 1.409 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2012
880 Beiträge (ø0,39/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), festkochende
Ei(er)
Zwiebel(n)
2 EL Öl
4 EL Weißweinessig
2 EL Senf
1 TL Gemüsebrühe, instant
  Salz und Pfeffer
1/2 Bund Schnittlauch
  Außerdem: (für die Remoulade)
2 Stiele Petersilie
2 Stiele Dill
Zwiebel(n)
Cornichons
150 g Mayonnaise, (Salatmayonnaise)
  Salz und Pfeffer
  Außerdem: (für den Backfisch)
600 g Kabeljaufilet(s)
Ei(er)
3 EL Mehl
6 EL Paniermehl
  Salz und Pfeffer
6 EL Butterschmalz, zum Braten
 einige Salat - Blätter und 2 Bio-Zitronen zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 710 kcal

Für den Kartoffelsalat die Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Min. (je nach Größe) kochen. Kartoffeln abschrecken, schälen und auskühlen lassen.

2 Zwiebeln schälen, hacken und in heißem Öl in einer Pfanne andünsten. Essig, Senf, 200 ml Wasser und Brühe einrühren. Kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben. Mit der heißen Brühe mischen und mindestens 30 Min. ziehen lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Unter die Kartoffeln heben.

Für die Remoulade 2 Eier hart kochen, abschrecken, schälen und auskühlen lassen. Petersilie und Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. 1 Zwiebel schälen, sehr fein hacken. Gekochte Eier und Cornichons auch möglichst klein hacken. Alles zusammen mit der Mayonnaise verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Backfisch 2 Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Paniermehl getrennt in tiefe Teller geben. Fisch waschen, trocken tupfen, in 4 Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und den Fisch von beiden Seiten goldbraun backen.

Backfisch, Kartoffelsalat und Remoulade auf Tellern anrichten. Mit Salat und Zitrone garnieren.

Dazu passt ein "kühles Blondes".