Bewertung
(10) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2014
gespeichert: 424 (5)*
gedruckt: 2.369 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 kg Rindfleisch, (z. B. von der Hochrippe, Schulter oder Unterschenkel)
700 g Zwiebel(n)
1 Dose Kidneybohnen
1 Stück(e) Schokolade, dunkle, oder mehr nach Belieben
1 Liter Fond, (Fleisch-)
Chilischote(n), (oder 4), z. B. New Mexican, scharf oder Anaheim, mild
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Cayennepfeffer
  Salz und Pfeffer
3 Zweig/e Oregano, die Blätter davon, gehackt
3 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch in Gulaschstücke schneiden und Zwiebeln in Streifen schneiden. Fleisch nicht zu dunkel in Öl anbraten, Zwiebeln hinzugeben. Während die Zwiebeln anbraten, Chilischoten in grobe Stücke schneiden.

Chilis, Knoblauch, Bohnen, Oregano, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Fleischfond in den Topf geben. Chili con Carne 4 bis 5 Stunden lang schmoren lassen. Achtung: das Chili darf nicht köcheln, sondern nur simmern. Nach 2 Stunden die Schokolade ins Chili raspeln.

Tipp: Chili con Carne lässt sich gut einfrieren!
Chili Con Carne - im Original mit Schokolade
Von: Fabio Haebel, Länge: 2:43 Minuten