Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.03.2014
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 249 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.02.2004
7.520 Beiträge (ø1,37/Tag)

Zutaten

250 ml Semmelbrösel oder Paniermehl
120 ml Wasser
250 g Hühnerleber(n)
250 g Gehacktes vom Schwein
2 EL Zucker
1 EL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 Knolle/n Knoblauch
2 EL Cognac, evtl.
2 Tropfen Lebensmittelfarbe, rot, evtl.
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Leber putzen. Dafür alle grünen und braunen Stellen, ebenso das Fett, wegschneiden. Die Semmelbrösel und das Wasser vermischen, zur Seite stellen.

Leber, Schweinehack, Zucker, Salz, Pfeffer, Cognac und Knoblauch in einen Standmixer geben und pürieren, bis eine homogene Masse entstanden ist. Semmelbrösel untermischen. Wer mag, gibt jetzt die Lebensmittelfarbe zu (nur für die Schönheit, kann weggelassen werden).

Die Masse in eine ofenfeste Form geben und ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen, in ein passendes Gefäß umfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Hält sich ca. 1 Woche.

Diese Pâté ist eine beliebte Auflage auf den vietnamesischen Sandwiches.