Möhreneintopf mit Schmand


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.13
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 29.05.2014



Zutaten

für
6 Möhre(n)
1 Becher Schmand oder saure Sahne
5 Kartoffel(n)
3 EL Petersilie (TK)
1 Handvoll Schinken, gewürfelt
4 Mettwürstchen (Mettenden)
1 Bratwurst, frisch
1 ½ Liter Gemüsebrühe
1 dicke Gemüsezwiebel(n), gewürfelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Möhren und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Dann die Zwiebeln und den Schinken anbraten. Die Brühe und dann das Gemüse dazugeben. Die Petersilie und den Schmand unterrühren.

Dann die Mettenden in Scheiben schneiden und dazugeben. Die Bratwurst der Länge nach aufschneiden und aus dem Brät kleine Kugeln formen und mit in den Topf geben. Alles so lange kochen, bis das Gemüse gar ist. Dazu reiche ich Brötchen oder Brot.

Die Menge reicht etwa für einen großen Topf (kein riesen Partytopf).

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jackyms

Mega lecker 👍🏻 Gibt es sehr oft bei uns und der Schmand gibt dem Eintopf den letzen kick.

03.03.2017 20:48
Antworten