Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Nudeln
Pasta
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Dicke Bohnen-Spargelauflauf à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 24.03.2014



Zutaten

für
300 g Bohnen, dicke (TK), aufgetaut
400 g Bandnudeln, große, bissfest gekocht
Salzwasser
2 Schalotte(n), gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
300 g Spargel, grüner, frisch, in 3 cm große Stücke geschnitten
170 g Parmaschinken
3 EL Olivenöl
3 EL Petersilie, glatte, gehackt
Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
200 g Ziegenfrischkäse, zerbröselt
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Spargel in kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, kalt abspülen und abtropfen lassen. Den Parmaschinken in heißem Öl nur einige Sekunden anbraten, herausnehmen, auf Küchenpapier entfetten und in mundgerechte Stücke zupfen.

Im gleichen Fett die Schalotten- und Knoblauchwürfel glasig braten, die Bohnen zufügen und ca. 4 Min. braten, Spargel und Petersilie dazugeben und ca. 2 Min. braten.

Nun mit den Nudeln und dem Schinken vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen, in eine gefettete Auflaufform geben, mit dem Käse bestreuen und im Backofen auf Grillstufe ca. 5 Min. überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.