Bewertung
(6) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.03.2014
gespeichert: 423 (5)*
gedruckt: 1.652 (29)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2010
1.043 Beiträge (ø0,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
8 Blätter Bärlauch, frisch
8 Scheibe/n Bacon
100 g Käse, gerieben
  Salz und Pfeffer
 etwas Butterschmalz zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilets in Längsrichtung halbieren und flach klopfen, dann von beiden Seiten pfeffern und salzen. Auf jedes Filetstück ein Blatt Bärlauch legen und Käse drauf streuen (beliebig).

Dann die Filets einrollen und mit Bacon umwickeln. Weil der Bacon durch den Fettrand sehr gut haftet, benötigt man keine Spieße zum Fixieren.

In einer beschichteten Pfanne Butterschmalz erhitzen und die Rouladen von allen Seiten kross anbraten. Dann bei geringer Temperatur etwa 10 Minuten garen, dabei immer wieder wenden.