Zutaten

200 g Glasnudeln
350 g Hähnchenfilet(s)
1 große Möhre(n)
Paprikaschote(n)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
1 TL Tomatenmark
  Öl
Knoblauchzehe(n)
1/2 TL Sambal Oelek
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst wird die Möhre geraspelt und die Paprika in kleine Würfel geschnitten und diese werden in eine Pfanne mit Öl gegeben und angebraten. Mit Salz, Tomatenmark und Sambal Oelek würzen. Währenddessen wird die Marinade aus 2 gepressten Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer und ein wenig Paprikapulver gemacht. Das Filet wird in kleine Streifen geschnitten und mit der Marinade vermengt. Das fertig gebratene Gemüse kann in die Servierschüssel gegeben werden, nun kann das Fleisch in der selben Pfanne rundum angebraten werden. Dafür noch etwas Öl zugeben. In dieser Zeit können die Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereitet werden. Zuletzt wird alles in die Servierschüssel mit dem Gemüse gegeben und gut vermischt. Dieser Salat wird dann bis zum Verzehr kühl gestellt.

Der Salat kann natürlich auch warm verzehrt werden. Nach Belieben kann auch ein Spritzer Zitronensaft hinzugefügt werden.
Darauf achten, dass nicht zu wenig Öl verwendet wird, sonst wird der Salat zu trocken!