Zutaten

300 g Mehl
150 g Magerquark
Ei(er)
8 EL Öl
4 EL Milch
80 g Zucker
1 Pkt. Backpulver
1 Prise(n) Salz
50 g Rosinen
Eigelb, zum Bestreichen
50 g Mandelblättchen, zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark in einem Sieb abtropfen lassen. Alle Zutaten (außer der Rosinen) zusammen in die Küchenmaschine geben und mit Knethaken durchkneten, bis der Teig geschmeidig ist. Rosinen mit der Hand einkneten und den Teig in drei Teile teilen. Die drei Teile in langen Zöpfen ausrollen. Die drei Zöpfe an einem Ende verbinden und flechten.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen. Mandelblättchen darüberstreuen und für ca. 30 Min. bei 160°C (Umluft) backen.
Quark-Öl-Teig als Alternative zu Hefeteig
Von: Rike Dittloff, Länge: 4:15 Minuten, Aufrufe: 74.750