Pikante Gemüse-Kartoffelsuppe mit Apfelkompott


Rezept speichern  Speichern

à la Gaga

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 19.03.2014



Zutaten

für
4 große Kartoffel(n), gewürfelt, festkochend
3 m.-große Möhre(n), gewürfelt
1 Wurst (Rauchendchen, Mettende), fein gewürfelt
2 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
3 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
3 EL Petersilienwurzel(n), gewürfelt
1 Stange/n Porree, in halbe Ringe geschnitten
75 g Schinken, gewürfelt, 2% Fett
1 Bund Petersilie, gehackt
1 Liter Gemüsebrühe
6 EL Apfelkompott
2 EL Sahne
2 TL Balsamico mit Honig
3 Prisen Muskat
n. B. Pfeffer, bunter, aus der Mühle
n. B. Salz
n. B. Butter
n. B. Walnüsse, gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Kartoffeln waschen und würfeln. Die Möhren ebenfalls waschen, schälen und würfeln.
Die gewaschene Petersilie fein hacken. Alles zur Seite stellen.

Rauchendchen, Zwiebel, Knoblauch und die gewaschene Petersilienwurzel in feine Würfeln schneiden.
Porree waschen, putzen und in halbe Ringe schneiden. 1-2 TL Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse
mit den Rauchendchen und Schinkenwürfeln schön anschmoren. Dabei immer wieder rühren damit nichts anbrennt.
Nun die Kartoffeln und Möhren dazugeben. Ca.1 Minute alles zusammen schmoren lassen. Rühren nicht vergessen.
Gut die Hälfte von der gehackten Petersilie auf das Gemüse geben und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
Weitere 15-20 Minuten köcheln lassen.

Topf vom Herd nehmen und alles mit dem Pürierstab nicht ganz fein pürieren so dass immer noch etwas von dem Gemüse
zu sehen ist. Apfelkompott, Sahne und Balsamico zur Suppe geben und verrühren. Mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz abschmecken.
Alles noch einmal ganz kurz aufkochen lassen.

Die Suppe mit einem Klecks Apfelkompott, etwas Sahne, Petersilie, gehakten Walnusskernen und einem Hauch von Muskatnuss garnieren.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.