Bewertung
(19) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2014
gespeichert: 458 (0)*
gedruckt: 3.601 (43)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.02.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
450 g Schokolade, 60-80 % Kakaoanteil, vegan
500 ml Sojasahne (Sojacreme Cuisine), gekühlt
5 EL Zucker
5 EL Wasser
Banane(n), reif
2 Pck. Sahnesteif

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Banane bindet und dient als Eiersatz. Ich habe die Mousse au chocolat schon mehrmals zubereitet und immer weiter verfeinert. Die Mengenangaben können variieren, je nach der gewählten Schokolade, des Reifegrades der Banane etc.

Im Wasserbad oder einem kleinen Topf die Schokolade zerbröckeln und mit dem Wasser auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren langsam schmelzen. Bleibt sie zu fest, gibt man noch etwas Wasser hinzu. Banane mit einer Gabel zerdrücken, mit der Schokolade vermischen.
Schlagsahne, Sahnesteif und Zucker vermischen und steif schlagen und unter die Schokolade heben. Je nach Geschmack fügt man noch mehr Zucker hinzu oder lässt ihn ganz weg.

Die Masse in ein Gefäß füllen und 2-3 Stunden kühl stellen.