Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2014
gespeichert: 42 (0)*
gedruckt: 545 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.06.2013
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Möhre(n), geputzt
1 EL Mehl, (Kastanienmehl) nach Bedarf auch mehr
 evtl. Wasser, wenig
 n. B. Rapsöl, oder Kokosöl
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren in fingerlange feine Stifte schneiden. Entweder aus Kastanienmehl und sehr wenig Wasser (evtl. auch schon Salz, alternativ mit Salz zum Schluss würzen) einen dicken Brei herstellen und die Möhren damit gut vermengen. Oder das Kastanienmehl über die Möhren sieben und leicht einreiben. In einer beschichteten oder Keramikpfanne das Öl erhitzen und die Möhrenstäbchen nicht zu nah aneinander legen und kross ausbraten. Abtropfen lassen und genießen.