PiasTortellinisalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.54
 (115 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 13.11.2004



Zutaten

für
500 g Nudeln (bunte Tortellini)
1 Salatgurke(n), gewürfelt
5 Tomate(n), gewürfelt
1 Stange/n Lauch, in Ringe geschnitten
400 g Kochschinken, gewürfelt
1 Glas Miracel Whip
1 Becher Schmand
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Tortellini bissfest kochen und erkalten lassen. Alle Zutaten miteinander vermengen und abschmecken. Mit den Nudeln vermischen.
Schmeckt prima zu Gegrilltem.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vanilla_cupcake87

Einfach schnell gemacht und mega lecker.. Habe den Tortellinisalat jetzt schon 4 mal zubereitet. Danke für das Rezept.

28.08.2021 13:42
Antworten
pizi59

Hallo Vanilla_cupcake87, sehr gerne. Super, dass ihr meinen Salat mögt!

30.08.2021 15:10
Antworten
LexiSmart

Der Salat klingt super lecker. Würde ihn gerne für eine Feier am Vorabend zubereiten und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Meint ihr das ist ok? Oder wird er dann matschig?

16.08.2021 16:43
Antworten
pizi59

Hallo LexiSmart, ich würde dir raten, dass du die Tortellini mit der Marinade ruhig am Vorabend zubereiten kannst. Die frischen Zutaten dann erst am nächsten Tag zugeben. Die Tomaten und Gurken könnten zu wässrig und matschig werden und das wäre schade.

30.08.2021 15:09
Antworten
pizi59

Danke littlepoint - Freut mich immer. wenn mein Salat gut ankommt!

30.08.2021 15:05
Antworten
sara-susan

Hallo, spannend die unterschiedlichen Geschmäcker! ;-) Nach meinem Geschmack macht der Lauch genau den Pep aus und auch ich haben einen Lieblingstortellinisalat, der diesem hier ziemlich ähnlich ist! ;-)) ... ich ziehen den Lauch vorher kurz! (nur wirklich kurz!) durch heißes Wasser. Guten Hunger! Sara-Susan

31.07.2005 20:36
Antworten
catcook

Sehr lecker! Hat alles prima gestimmt. (wir haben aber Miracel Whip Balance genommen) Wir haben den Salat für eine Grill-Party zubereitet und alle haben ihn sehr gelobt. Ohne Lauch würde er sicherlich total lasch schmecken. Also hier an Manuela: wer zwingt dich, dieses Rezept zu übernehmen??? Schau dir mal die anderen Salate an, bei mehr als 90 % ist Lauch drin. Ausserdem finde ich es unverschämt, sich so bei einem Rezept auszukotzen! Im Übrigen sind die Mengenangaben völlig ok! Eine Tortellini hat ein wesentlich höheres Eigengewicht als so ein Spiralnüdelchen... Man plant lieber etwas mehr pro Person ein; wenn was übrig bleibt, einfach den nächsten Tag essen oder mitgeben. In diesem Fall ist nichts mehr übrig geblieben. Einfach nur lecker!!!

17.07.2005 09:07
Antworten
pizi59

Die Mengenangaben kann man beliebig variieren. Der Lauch gibt dem Salat wie auch z.b. dem Schichtsalat den würzigen Geschmack. Wem das zu kräftigt ist, läßt ihn eben weg. LG Pia

12.07.2005 17:09
Antworten
Chefkoch_EllenT

Vor Pias Kommentar wurde ein unangemessener Kommentar entfernt - nicht wundern, dass sich nachfolgende Kommentare evtl. darauf beziehen. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

27.12.2017 17:46
Antworten
pizi59

Liebes Chefkoch-Team, vielen Dank für die Aufmerksamkeit, mit der Sie unangemesse Beiträge prüfen und entfernen. Hochachtungsvoll Pia

01.01.2018 20:40
Antworten