Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2014
gespeichert: 9 (1)*
gedruckt: 193 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.09.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1/2 Kopf Eisbergsalat
50 g Rucola
Orange(n)
3 m.-große Tomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Balsamico
1 EL Kürbiskernöl
1 EL Honig, z.B. Waldhonig
30 g Pinienkerne
6 Scheibe/n Schinken, geräuchert
30 g Ziegenfrischkäse
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Salat waschen und kleinschneiden. Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Zusammen mit den klein geschnittenen Tomaten in eine Salatschüssel geben. Die Orange sorgfältig schälen, kleinschneiden und dazugeben.
Balsamico, Öl und Honig mit einem kleinen Schneebesen verrühren, am Ende salzen und pfeffern, die Knoblauchzehe hineinpressen.
Schinkenscheiben mit Ziegenfrischkäse bestreichen, von der kurzen Seite her aufrollen und in kleine Röllchen schneiden.
Die Pinienkerne in einer Pfanne rösten und alles zum Salat geben.