Kartoffelpuffer-Auflauf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 13.03.2014



Zutaten

für
15 Kartoffelpuffer, TK oder selbst gemacht
2 Pck. Käse (Cheddar Scheibletten)
1 Becher Sahne
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
½ Tasse Ketchup
750 g Putenbrustfilet(s)
Salz und Pfeffer
1 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die aufgetauten Kartoffelpuffer im Backofen bei 180 Grad knusprig backen. Bei frischen selbst gemachten entfällt dieser Arbeitsschritt.
Das Fleisch in Streifen schneiden und in Öl anbraten.

Eine große Auflaufform mit der Hälfte der Puffer auslegen, auch überlappend. Das Fleisch drauf verteilen. Mit der Hälfte der Scheibletten belegen. Die restlichen Kartoffelpuffer darauf legen. Sahne, Crème fraîche und Ketchup mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und darüber gießen. Mit dem restlichen Käse ab decken.
Bei 200 Grad 25 min. überbacken, bis der Käse braun ist.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.