Avocado-Carpaccio


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Avocado mit Cherrytomaten, vegetarisch, einfach und lecker, frisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 14.04.2014



Zutaten

für
1 Avocado(s), reif
1 Pck. Cherrytomate(n)
etwas Meersalz
etwas Pfeffer, schwarzer
etwas Olivenöl, gutes
1 Schälchen Gartenkresse (Bio-)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Avocado von der Schale befreien - entweder abschälen oder mit dem Esslöffel die Avocado vorsichtig herausnehmen. Anschließend in Scheiben schneiden und auf dem Teller anrichten.

Die Cherrytomaten waschen und halbieren und auf dem Teller verteilen. Das Olivenöl darüber träufeln, mit etwas Meersalz und Pfeffer würzen. Die Gartenkresse großzügig darüber verteilen.

Man kann es als vegetarische Hauptspeise mit Vollkornbrot o. ä. dazu servieren oder als Beilage zu Fleisch.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

forggy

Hallo, hab ein Rezept für meine Kirschtomaten gesucht und hatte noch Avocado. Hatte keine Kesse dafür nam ich Ruccola! SUPPER! L G Forggy

09.08.2020 20:25
Antworten
Goerti

Hallo! Das ist eine lecker und sehr frische Kombination, aber mir hat die Säure gefehlt. Das ist natürlich Geschmackssache! Und die einzelnen Zutaten schmecken intensiver, das fand ich gut. Jedenfalls vielen Dank für`s Einstellen. Grüße von Goerti

26.05.2019 19:02
Antworten
badegast1

Hallo, leider hatte ich keine Krese da, dafür kam etwas Bärlauch über das Carpacchio. LG Badegast

26.04.2019 07:37
Antworten
Dacota2006

Hallo, die Kombination von Avocado und Kresse hat uns besonders gut gefallen. An Avocado gebe ich immer etwas Zitronensaft und dann war es perfekt für uns. Liebe Grüße Dacota2006

08.05.2017 20:14
Antworten
Bali-Bine

Hallo! Ich habe dein Carpaccio gestern als Abendessen gehabt, es war sehr gut, aber irgendwie fehlte mir ein bisschen Pfiff, vielleicht etwas Säure. Die Kresse passt super zu Avocado und Tomate, ich habe auch gutes, recht intensives Olivenöl verwendet. Aber so kommen andererseits natürlich auch die Geschmäcker der einzelnen Zutaten sehr gut hervor. 4 Sternchen von mir und danke fürs Rezept. LG, Bali-Bine

30.04.2017 20:40
Antworten
Becci87

Avocado und Tomate kannte ich schon. Aber die Kresse dazu war mir neu! Super leckere Kombination!!!!

04.04.2017 23:19
Antworten