Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2014
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 350 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2011
1.234 Beiträge (ø0,44/Tag)

Zutaten

500 g Möhre(n)
Ei(er)
1 Bund Petersilie, glatte
1/2 TL Fenchelsamen
2 EL Mehl
1 Prise(n) Koriander, gemahlener
3 EL Öl, zum Braten
150 g Sahne
100 g Erdnüsse, geröstet und gesalzen,
1 Prise(n) Zucker
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
  Für die Garnitur:
  Petersilie
  Erdnüsse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren schälen und raspeln. Die Eier und das Mehl mit den Möhren vermengen. Die Petersilie fein hacken und den Fenchelsamen im Mörser zerdrücken, beides zu den Möhren geben, mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Koriander abschmecken. In einer Pfanne im Öl bei niedriger Hitze kleine Puffer backen. Pro Seite ca. 5 Minuten.
Die Erdnüsse mahlen, Sahne halbsteif schlagen und mit den gemahlenen Erdnüssen vorsichtig mischen, mit einer Prise Zucker abschmecken.
Die Möhrenpuffer mit dem Nuss-Dip anrichten und mit Erdnüssen und Petersilie garnieren.