Spargel-Brotsalat mit Basilikum


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 08.03.2014



Zutaten

für
600 g Spargel
300 g Tomate(n)
3 EL Weißweinessig
n. B. Wasser
Salz und Pfeffer
Zucker
8 EL Olivenöl
1 kleine Knoblauchzehe(n)
6 TL Tapenade (schwarze Olivenpaste)
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
1 Bund Basilikum, gehackt
4 Scheibe/n Ciabatta

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Spargel schälen. Die Schalen und die abgeschnittenen Enden in Wasser mit Salz und Zucker 20 Min. kochen, herausnehmen. In diesem Sud den Spargel garen. Herausnehmen (4 EL Kochwasser aufbewahren) und in 4 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Beides beiseite stellen.

Aus 4 EL Spargelkochwasser, Essig, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und dem Olivenöl eine Vinaigrette anrühren. Den Spargel und die Tomaten mit 4 EL davon marinieren.

Die Ciabattascheiben von beiden Seiten goldbraun rösten. Mit der Tapenade bestreichen.

Den Thunfisch abtropfen lassen, grob zerpflücken. Spargel, Tomaten und Thunfisch mit der restlichen Vinaigrette marinieren. Das Basilikum drüberstreuen. Mit grobem Pfeffer würzen mit den Brotscheiben servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.