Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2014
gespeichert: 55 (1)*
gedruckt: 739 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.05.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 großer Käse (Handkäse - Harzer Roller, Quargel)
1 m.-großer Apfel, säuerlich
10  Walnüsse
1 kleine Zwiebel(n), rot
 etwas Salz
1 Becher Joghurt
1 Becher Schmand
 evtl. Schnittlauch
 evtl. Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und die Walnusskerne in kleine Würfel hacken, den Handkäse sowie den gewaschenen Apfel (Kerngehäuse entfernen) mit Schale in Stückchen schneiden. Diese Zutaten mit Joghurt und Schmand vermischen, mit Salz abschmecken und eine Weile durchziehen lassen.

Eine Weile vorm Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen. Der Handkässalat schmeckt gut zu Brot sowie ohne als kohlenhydratarmer Snack.

Joghurt und Schmand lassen sich auch gut durch saure Sahne oder mit vegane Produkte ersetzen.

Die Zutatenmengen sind geschätzt, denn den Handkässalat mache ich frei Schnauze, man kann auch gut noch etwas pfeffern und frischen Schnittlauch hinzufügen.