Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.03.2014
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 217 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
500 g Hackfleisch
1 1/2 Liter Tomatensaft
1 Dose Tomate(n), gehackt
150 g Nudeln (Kritharaki)
1 kl. Dose/n Tomatenmark
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Paprikapulver
2 TL Zucker
1 TL Sambal Oelek
100 g Sahne
  Öl, zum Anbraten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

Zwiebel und Knoblauch klein hacken und in einem Topf anbraten. Hack dazugeben und anbraten. Tomatensaft, gehackte Tomaten und Kritharaki (Reis oder Nudeln gehen auch) dazugeben. Solange kochen, bis die Nudeln gar sind. Tomatenmark, Gewürze und Sahne dazugeben.