Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.03.2014
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 106 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.01.2014
1.985 Beiträge (ø1,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 ml Milch
1 Würfel Hefe
1/2 TL Zucker
650 g Mehl
450 ml Buttermilch
1 TL Salz
3 EL Rosinen
45 g Haselnüsse, gehackt
2 TL Honig
50 g Schinken, roh
4 EL Röstzwiebeln

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch in einen Topf erwärmen, dann in eine Schüssel füllen. Hefe hineinbröckeln, Zucker zugeben und ca. 10 Minuten gehen lassen.

Mehl in eine Schüssel sieben, Buttermilch, Salz und Hefeansatz zufügen und gut vermengen. Teig halbieren. Unter die eine Hälfte des Teigs Rosinen, Nüsse und Honig mischen. Schinken würfeln und mit den Zwiebeln unter die zweite Hälfte des Teigs mischen. Teighälften bedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Teighälften gut durchkneten, jeweils 8 Brötchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und ca. 20 Minuten backen.