Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2014
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 811 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.12.2013
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 große Languste(n)
2 EL Öl
200 g Reis, (Langkornreis)
250 ml Wasser, oder Brühe
2 Prisen Salz
Paprikaschote(n), rot
3 Stange/n Frühlingszwiebel(n)
 etwas Butter
1/2 Bund Petersilie, oder Schnittlauch (nach Geschmack)
100 ml Sahne
1 Prise(n) Currypulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis mit dem Wasser (oder Brühe) in einem Glasgeschirr in den Dampfgarer - 30 Min. bei 96 Grad Vital Dampf (Einstellung AEG Multidampfgarer). Nebenbei den roten Paprika putzen und in kleine Stücke schneiden, die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, Petersilie oder Schnittlauch fein hacken. Die Langusten waschen.

Kurz bevor der Reis fertig ist, die Langusten in heißem Öl ca. 3-5 Min. braten (je nach Größe). Wenn sie eine schöne rote Farbe und ein wenig angebraten sind, sind sie durch. Sie sollen jedenfalls innen glasig bleiben. Reis aus dem Dampf nehmen. Eventuell abseihen.

Butter in einer Pfanne heiß werden lassen (Achtung, nicht zu heiß, verbrennt sonst gerne). Die Paprikastückchen darin anbraten, Reis dazu und kurz mitbraten. Dann die Frühlingszwiebel und die Kräuter nur kurz untermischen. Einen Schuss Sahne dazu, das lässt den Reis leicht cremig werden. Anrichten. Nach Geschmack den Reis mit Currypulver bestäuben und genießen.