Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2014
gespeichert: 42 (0)*
gedruckt: 227 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2008
634 Beiträge (ø0,16/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Magerquark
125 g Joghurt, 1,8 oder 3,8% Fett
2 EL Kürbiskernöl
2 EL Kürbiskerne
2 EL Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
1 TL, gestr. Meersalz
 etwas Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Den Magerquark mit dem Joghurt und dem Kürbiskernöl glatt rühren. Mit dem Meersalz und etwas Pfeffer würzen. Den Schnittlauch und die Kürbiskerne unter den Quark rühren. Evtl. mit etwas Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Der Dip schmeckt sehr gut zu Pellkartoffeln, vegetarischen Bratlingen oder Rohkost wie Paprika, Kohlrabi, Möhre oder Radieschen. Ich verwende für das Gericht Bioprodukte.