Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2014
gespeichert: 29 (1)*
gedruckt: 319 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2006
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Tacos, 12 Stück
Frühlingszwiebel(n)
1 Paket Sour Cream, mit oder ohne Kräuter
1 Kopf Eisbergsalat
1 kl. Dose/n Maiskörner
1 Paket Cherrytomate(n)
  Für die Sauce:
2 EL Olivenöl
1 m.-große Zwiebel(n), fein gehackt
1 kleine Paprikaschote(n)
Chilischote(n) (Jalapeños), in feine Ringe geschnitten
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL Korianderpulver
1 TL Zucker, braun
1 kl. Dose/n Tomate(n), im eigenen Saft
1/2  Limone(n), Saft davon
250 g Gambas (Camarones), geschält, ohne Darm, roh
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Taco-Shells mit der Öffnung nach unten auf einem Backblech bereitstellen. Ofen auf 180° Celsius vorheizen.

Eisbergsalat in feine Streifen schneiden, 2 Blätter für die Dekoration beiseite legen. Diese beiden Eisbergsalatblätter mit Mais und halbierten Cherrytomaten füllen und auf den Tellern anrichten. Sour Cream in einem Schälchen anrichten, ebenso die in feine Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln.

Für die Salsa in einer großen Pfanne die fein gehackte Zwiebel bei mittlerer Hitze in Olivenöl ca. 5 Minuten andünsten. Die Paprikaschote in Streifen von ca. 2 x 0,5 cm schneiden und zusammen mit dem fein gehackten Knoblauch und den in feine Ringe geschnittenen Jalapeños in die Pfanne geben. Die Mischung weitere 3 Minuten dünsten. Mit Kreuzkümmel, Koriander und Zucker würzen und anschließend die Dosentomaten und den Limonensaft hinzufügen. Gut verrühren und soweit reduzieren, bis die Mischung den größten Teil der Flüssigkeit verloren hat und eine geschmeidige Tomatensalsa entstanden ist.

Nun die Taco-Shells jeweils für 3-4 Minuten in den Backofen schieben und die Camarones zur Tomatensalsa geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dann etwas Eisbergsalat in die Taco füllen, darauf ein oder zwei Löffel Tomatensalsa mit Camarones. Sodann Sour Cream hinzugeben und ein paar Frühlingszwiebelringe darüber streuen.