Zucchini-Karotten Tarte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 03.03.2014



Zutaten

für
1 kleine Zucchini
2 große Karotte(n)
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 Ei(er), je nach Größe
50 g Mehl
25 g Butter, zimmerwarm
Salz und Pfeffer
n. B. Chilipulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Zucchini und Karotten mit dem Hobel in kleine Streifen raspeln. Die Zwiebel fein würfeln und die Knoblauchzehe klein hacken. Zu dieser Gemüsemischung die Butter, das Mehl und die Eier geben und alles vermengen. Mit Salz, Pfeffer und nach Geschmack mit Chili würzen.
Alles in eine leicht gefettete Tarteform geben und bei 160 Grad ca. 40 Minuten backen.

Wir essen dazu gerne einen leckeren Quark oder einen frischen Salat oder auch mal einfach nichts.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Küchenfee_zaubert_leckeres

Sehr lecker. Von mir gibt es 5 Sterne. Ich habe die Tarte in der Backschale vom Optigrill zubereitet. Orange Farbstufe 40 Minuten. Ich hatte noch ne Paprika die weg musste, hat gut gepasst. Ich habe Salat dazu gegessen. Das Gericht wird es auf jeden Fall noch öfter geben. Ich denke bei den Gemüsesorten kann man hier gut variieren.

25.03.2021 12:36
Antworten
Kurai13

Schönes Rezept wenn man was Schnelles & Einfaches essen möchte :)

22.04.2014 21:26
Antworten