Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2014
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 581 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.10.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 große Paprikaschote(n), rote
250 g Hirse
 n. B. Gemüsebrühe
Zwiebel(n)
1 Bund Petersilie, frisch oder TK
300 g Käse, gerieben
 evtl. Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln würfeln. Die Hirse nach Packungsanweisung kochen, dabei statt Salzwasser Gemüsebrühe verwenden und die Zwiebeln mitkochen.

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten halbieren, den Strunk und die Kerne entfernen. Die Petersilie hacken.

Wenn die Hirse fertig ist, die Hälfte des Käses und die Petersilie unterrühren, eventuell weiter mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Paprikaschoten mit dem Hirsebrei füllen, den Rest des Käses drüber geben und in einer Auflaufform bei 180°C ca. 25 Minuten backen. Schmeckt auch kalt sehr lecker!