Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2014
gespeichert: 94 (0)*
gedruckt: 671 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2013
25 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Paprikaschote(n), rot, grün, gelb
Zwiebel(n), rot
1 EL Rapsöl
1 EL Tomatenmark
Knoblauchzehe(n)
2 Dose/n Champignons, mittlere Dosen, ganze Köpfe
125 ml Wasser, von den Champignons
125 ml Sahne
2 große Lorbeerblätter
2 TL, gehäuft Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
150 g Basmati
300 ml Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Champignons abgießen, Fond auffangen und 125 ml zurück halten. Erst die in Streifen geschnittenen Zwiebeln, dann die abgegossenen Champignons, anschließend das Tomatenmarkt in der Pfanne anschwitzen. Die Paprikaschoten waschen, putzen, in Streifen schneiden und dazugeben. Die Knoblauchzehen fein würfeln und dazugeben. Mit der Gemüsebrühe, etwas weißem Pfeffer und zwei Lorbeerblättern würzen. Den Champignonfond und die Sahne dazugeben und alles umrühren. Ca. 10 -15 Min. einkochen lassen, dabei ab und zu umrühren.

In der Zwischenzeit das gesalzene Wasser für den Basmatireis zum Kochen bringen und den Reis dazugeben. Den Reis ist fertig, wenn keine Flüssigkeit mehr im Topf ist. Alles anrichten.

Vegane Variante:
Die Sahne weglassen, den Fond- und Ölanteil verdoppeln.