Festlich
gebunden
gekocht
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Frankies Weinsuppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 25.02.2014



Zutaten

für
700 ml Wein, Sauvignon Blanc
700 ml Wasser
1 Zitrone(n), unbehandelt, davon die abgeriebene Schale
50 g Sago
50 g Zucker
Salz
80 g Rosinen, oder Korinthen (ungeschwefelt)
4 Eigelb
1 Zitrone(n), den Saft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Die Rosinen (Korinthen) im Wein ca. 45 - 60 Minuten einweichen. In ein Küchensieb zum Abtropfen geben und den Wein auffangen.

Alle Zutaten, bis auf das Eigelb, Zucker und Rosinen, zum Köcheln bringen und so lange kochen, bis der Sago fast weich ist.
Eigelb und Zucker mit einem Schneebesen in einer Schüssel schaumig schlagen. Eine Schöpfkelle voll Suppe zu dem Eigelb geben und auch unterrühren. Danach die Suppe mit einem Schöpflöffel unter permanentem Schlagen nach und nach in die Schüssel geben. Die Rosinen oder Korinthen zufügen, abschmecken und nach Bedarf nachwürzen. Eventuell mit Zitronensaft nachsäuern. Zucker nach Belieben zufügen.
Dazu servieren wir frisch gebackenes Baguette und einen kühlen Sauvignon Blanc (möglichst den Gleichen, den wir auch mitgekocht haben).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.