Backen
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kinderschokolade-Mandel-Cupcakes mit 43er Likör Topping

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. simpel 07.04.2014



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 Msp. Natron
1 Pck. Vanillezucker
100 g Zucker
2 Ei(er)
100 g Butter
1 Becher Sahne
2 Tafeln Schokolade, Kinder-
50 g Mandel(n), gemahlene

Für das Topping:

200 g Frischkäse
100 g Butter
100 g Puderzucker
6 EL Likör 43er
1 Pck. Sahnesteif

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Zuerst die Kinderschokolade klein hacken. Danach Mehl und Natron sowie das Backpulver und die Prise Salz in einer größeren Schüssel mischen. Als nächstes die Butter zerlassen und mit Zucker, Vanillezucker, Eiern und Sahne verquirlen. Danach die gehackte Schokolade unterrühren und anschließend mit den trockenen Zutaten vermengen.
12 Muffinformen vorbereiten (einfetten oder Papierformen). Teig einfüllen. Im heißen Backofen bei 180ºC ca. 20 Min. backen. Stäbchenprobe machen!

Am liebsten mag ich Cupcakes mit einem Topping aus Creamcheese-Frosting. Dazu vermische ich die weiche Butter mit dem Puderzucker und gebe dann den Frischkäse dazu. Zum Schluss 6 EL 43er Likör unterrühren. Wem es zu fluffig ist, kann dann noch Sahnesteif hinzufügen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mrs_Duckbill

Ich habe zwar schon einmal kommentiert, aber nachdem ich diese Muffins nochmal ein paar Male gebacken habe, habe ich das Rezept ein wenig verändert. Ich habe festgestellt, dass eine Packung Kinderschokolade absolut ausreicht, so schmecken sie uns zumindest besser, wenn dann eh noch ein süßes Topping drauf kommt. Außerdem habe ich aus Allergiegründen die Mandeln durch die selbe Mengenangabe Mehl ersetzt.

13.09.2017 16:12
Antworten
sailorserenity

Habe das Rezept ausprobiert und war restlos begeistert! Tolle Geschmackskombi! Ich habe allerdings etwas mehr Salz zugegeben, 2 Prisen um der sehr süßen Kombi etwas entgegenzusetzen. Den Likör habe ich auf die gebackenen Cupcakes geträufelt, damit sie noch saftiger werden! Ansonsten sind alle Angaben sinnvoll und verständlich! Danke für dieses Rezept! 🦄

11.08.2017 08:28
Antworten
Schnuff1337

Leider hat mir die App nie mitgeteilt das kommentiert wurde. Die Mandeln waren für den Teig. Aber sind nicht zwingend erforderlich.

07.04.2017 00:48
Antworten
Mrs_Duckbill

So einiges ist schief gelaufen bei mir, und trotzdem waren sie lecker! Das muss auch erstmal geschafft werden.

28.09.2016 11:04
Antworten
Sarah10041986

Ja die Madeln gehören zu den trocken Zutaten

12.01.2016 06:55
Antworten
Balonik

Gehören die gemahlenen Mandeln zu den trockenen Zutaten? Oder müssen die gar nicht rein? Backe die Cupcakes gerade und hab festgestellt dass ich sie gar nicht rein getan hab.

06.12.2015 22:03
Antworten