Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2014
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 115 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
90 g Mehl
1 TL Backpulver
1 EL Speisestärke
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
50 g Zucker
50 ml Öl, neutrales
3 EL Joghurt
3 EL Puderzucker
1 TL Sirup (Erdbeersirup)
3 EL Zucker (Dekorzucker)
  Öl für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen. Die Vertiefungen der Muffinform mit Öl einpinseln.

Das Mehl mit Backpulver, Speisestärke und dem Salz vermengen. In einer zweiten Schüssel das Ei mit dem Zucker, dem Öl und dem Joghurt verquirlen. Die Mehlmischung vorsichtig mit der Eiermischung vermengen und den Teig zu 3/4 in die Vertiefungen der Form füllen. Auf einem Backrost auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens 10 Min. backen.

Für den Guss den Puderzucker mit dem Erdbeersirup vermengen. In eine Espressotasse füllen. Die Muffins kopfüber in den Guss tauchen und auf ein Kuchengitter stellen. Die noch feuchten Muffins mit dem Dekorzucker bestreuen.