Kräuter-Buttermöhren


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

passt gut zu Hähnchenkeulen oder Hasenbraten

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 22.02.2014



Zutaten

für
600 g Möhre(n)
20 g Butter
etwas Salz und Pfeffer
Zucker
1 EL, gestr. Schnittlauch oder 6-Kräutermischung
evtl. Aromat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Möhren waschen und zerkleinern, aber nicht schälen. Die Möhren in kochendes Wasser geben und ca. 10 min. kochen, dabei je nach Belieben mit Salz Pfeffer und Zucker würzen.

Das Wasser abgießen, dann die Butter in den Topf geben und ca. 2 - 3 min. anschwitzen, dabei immer mal durchrühren. Jetzt die Kräuter dazugeben und verrühren. Wer mag, kann noch mit einer Prise Aromat würzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KochVeri

Hallo, so mache ich meine Möhren auch gern, nur dass ich sie schäle. Mir schmeckt die Schale nur, wenn es sich um ganz junge frische Möhrchen aus dem Garten handelt. Salz, eine Prise Zucker, mehr braucht es nicht. LG Verena

29.12.2019 20:30
Antworten
Evi-kocht

Gab es letztens wieder, lecker.

26.02.2014 14:32
Antworten