Braten
Hauptspeise
Innereien
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hähnchenleber India

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 21.02.2014



Zutaten

für
350 g Hähnchenleber(n)
2 EL Olivenöl
2 Banane(n)
4 TL Currypulver
¼ Liter Milch
100 g Frischkäse (Buko India)
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Hähnchenleber waschen, abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Bananen schälen und in Scheiben (ca. 1 cm) schneiden.

Die Hähnchenleber im heißen Olivenöl in einer Pfanne gut anbraten, dabei mit Salz und Curry würzen. Die Leber aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Nun die Bananenscheiben im Bratfett anbraten und dabei mit Curry bestäuben. Die Bananenscheiben zur Leber geben und alles zusammen warmhalten.

In dem Bratfett nun die Milch erhitzen und den Frischkäse einrühren, je nach Frischkäse und Geschmack würzen. Nun die Leber und die Bananen hinzufügen und alles nochmals vorsichtig aufkochen. Dazu passt Basmatireis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.