Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.04.2014
gespeichert: 157 (2)*
gedruckt: 926 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.02.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Kekse, (Butterkekse)
50 g Walnüsse
60 g Butter, geschmolzene
2 EL Kakaopulver
3 EL Milch
1 Tube/n Kondensmilch, gezuckerte, (Milchmädchen)
100 g Schokolade, (Vollmilchschokolade) 30% Kakaoanteil
2 EL Krokant, zum Verzieren
2 EL Mandel(n), gehackte, zum Verzieren
3 EL Puderzucker, zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kekse und Walnusskerne im Gefrierbeutel mit einem Nudelholz zerbröseln, in eine Schüssel geben und mit dem Kakaopulver vermischen. Butter schmelzen und dazugießen. Kondensmilch dazugeben und manuell alles durchkneten (am besten mit Handschuhen). Milch dazugießen, bis eine feste klebrige Konsistenz entsteht, daraus Kugeln formen und ca. 10 Min. in den Tiefkühler stellen.
Die Schokolade klein hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Pralinen halbseitig in Schokolade eintauchen, mit Haselnusskrokant oder Mandeln verzieren, mit gesiebtem Puderzucker bestreuen und ca. 20 Min. in den Tiefkühler stellen.