Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.03.2014
gespeichert: 31 (1)*
gedruckt: 264 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.09.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für die Streusel:
75 g Mehl
75 g Zucker
45 g Butter
2 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
  Für den Teig:
275 g Himbeeren, frisch oder TK
150 ml Öl oder zerlassene Butter
Ei(er)
150 g Zucker
2 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
2 1/2 TL Backpulver
275 g Mehl
  Papierförmchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst aus den ersten 4 Zutaten einen Streuselteig herstellen und mindestens eine Stunde kaltstellen. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Muffinblech mit Förmchen auslegen.

Für den Teig Butter oder Öl, Eier, Zucker und Buttervanille-Aroma verrühren, bis die Masse hell und luftig wird. Anschließend Mehl und Backpulver darüber sieben und einarbeiten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Anschließend die Himbeeren unterheben.

Den Teig mit einem Esslöffel auf die Papierförmchen verteilen (ca. 1 gut gehäufter EL pro Förmchen). Anschließend den Streuselteig aus dem Kühlschrank nehmen, den Teig mit den Fingern zu Krümeln verarbeiten und auf die gefüllten Förmchen verteilen.

Jetzt alles für 20 - 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Die Cupcakes sind fertig, wenn die Streusel goldbraun sind.