Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2014
gespeichert: 102 (2)*
gedruckt: 692 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2013
131 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

300 g Pilze, (z. B. Austernpilze)
200 g Schmand
4 EL Petersilie, Schnittlauch (sehr fein geschnitten)
1 TL, gestr. Kurkuma
1 TL, gehäuft Gewürzmischung, (Berbere - äthiopische Gewürzmischung)
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Petersilie und/oder Schnittlauch sehr fein schneiden. Die Pilze schneiden (ich nehme meist Austernpilze und schneide sie eher in größere Stücke) und zusammen mit der Petersilie und/oder dem Schnittlauch und dem Schmand in einen Topf geben. KurKuma, Berbere und Salz hinzufügen. Das Ganze erhitzen und nicht zu lange köcheln lassen (max. 4 Minuten).

Anmerkung:
Berbere ist eine äthiopische Gewürzmischung (Paprika edelsüß, Knoblauch, Ingwer, Koriander, Kreuzkümmel, Chili, Zwiebel, Basilikum, Kardamom, schwarzer Pfeffer, Zimt und Piment), die es in Bioläden zu kaufen gibt.