Schinkenhörnchen aus Hefeteig


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. simpel 28.03.2014



Zutaten

für

Für den Teig:

850 g Mehl
½ TL Salz
60 g Zucker
50 g Hefe
100 g Margarine
500 ml Milch
1 Eigelb, zum Bestreichen

Für die Füllung:

1 Pck. Kochschinken
½ Pck. Käse, gerieben
½ TL Senf
½ Glas Miracel Whip
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Ruhezeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Alle Zutaten für den Teig gut durchkneten und anschließend 40 Min. gehen lassen. Die Zutaten für die Füllung gut miteinander vermischen.
Den Teig in 4 Teile teilen, ca. 3 mm dick quadratisch ausrollen und in Dreiecke mit ca. 10 cm Kantenlänge schneiden. Auf einer Seite ca. ½ - 1 Teelöffel Füllung geben und zu Hörnchen rollen. Die Hörnchen auf das Backblech legen und mit Eigelb bestreichen. Auf der Mittelschiene bei ca. 200°C ca. 10 – 15 Min. backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Franzi_liebt_kochen

Habe beim Mehl 100g Weizenvollkornmehl und den Rest Weizenmehl Type 550 genommen (hab nur das halbe Rezept gemacht) Die Füllung hab ich auch etwas verändert: 50g Schinkenwürfel 1/2 Zwiebel 1 Knobi zehe 3 mittelgroße Pilze andünsten nach und nach und abkühlen lassen. Mit Salz Pfeffer würzen und TK Petersilie zufügen. Schmand und geriebener Käse kommt noch dazu. Bin gespannt sind grade im Ofen :)

17.02.2017 19:11
Antworten
Babie21

super super lecker :)

11.08.2016 19:53
Antworten