Bewertung
(92) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
92 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.10.2004
gespeichert: 2.732 (5)*
gedruckt: 24.525 (141)*
verschickt: 283 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
81 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Putenfleisch
500 g Champignons
Zwiebel(n)
2 EL Butter oder Margarine
200 g Sahne
150 g Frischkäse (mit Kräutern der Provence)
500 g Brokkoli
100 g Käse (Gouda), mittelalt
  Gewürzmischung, für Fleisch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Pilze putzen, waschen und schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Fleisch mit Fleischwürze würzen, anbraten und aus der Pfanne nehmen.
Zwiebeln und Champignons im Bratfett anbraten, mit Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Frischkäse unter Rühren in der Sauce schmelzen. Etwas Einkochen lassen. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren. Abtropfen lassen.
Dann das Fleisch in eine gefettete Form legen und mit Brokkoli beschichten. Zum Schluss die Zwiebel-Champignon-Sauce darüber füllen. Käse drüberstreuen. Im Backofen goldbraun überbacken. Dazu schmeckt Baguette.