Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2014
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 273 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2010
12 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
200 g Staudensellerie
2 EL Olivenöl
2 Dose/n Tomate(n)
500 ml Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
Lorbeerblätter
1 TL Oregano
  Salz
  Pfeffer
  Zucker
1 Dose Bohnen, rote oder weiße
200 g Penne Rigate
  Kräuter
  Selleriegrün
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Sellerie putzen, in Scheibchen schneiden, Grün beiseite legen. Zwiebel, Knoblauch und Sellerie im heißen Öl glasig dünsten. Mit Tomaten mit Flüssigkeit sowie Brühe ablöschen. Tomatenmark, Lorbeer und Oregano zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und aufkochen. Zugedeckt 15 Minuten garen, dann Lorbeer entfernen.
Inzwischen Bohnen abtropfen lassen.
Nudeln in kochendem Salzwasser 11 Minuten garen, dann abtropfen lassen und mit den Bohnen zur Suppe geben. Suppe kräftig abschmecken. Selleriegrün und Kräuter waschen, trocken tupfen und hacken. Suppe damit bestreuen.