Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2014
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 358 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2011
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Olivenöl
1 m.-große Zwiebel(n)
300 g Knollensellerie
400 g Marone(n), vorgegarte
1 EL Zucker
750 ml Wasser
  Salz
  Pfeffer
1 TL Gemüsebrühe, Instant
8 Scheibe/n Frühstücksspeck
100 ml Schlagsahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel schälen und würfeln. Sellerie schälen und in grobe Stücke schneiden. Öl im großen Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Sellerie und Maronen kurz mitdünsten. 1 EL Zucker darüberstreuen und goldgelb karamellisieren. 3/4 Liter Wasser angießen, aufkochen und Brühe einrühren. Zugedeckt 25-30 Minuten köcheln.

Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Sahne halb steif schlagen und bis auf 2 EL unterrühren. Falls die Suppe zu sämig ist, noch etwas Wasser zugießen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Speck würfeln und in der Pfanne ohne Fett von beiden Seiten braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Suppe mit Speck und restlicher Sahne anrichten.