Dessert
Festlich
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kinderschokobons-Tiramisu

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 12.02.2014



Zutaten

für
2 Eigelb
3 EL Zucker
250 g Mascarpone
2 Eiweiß, steif geschlagen
1 ½ dl Schokolade, heiße
1 EL Rum
100 g Löffelbiskuits
1 Pck. Bonbon(s) (Kinder Schokobons)
2 EL Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden 30 Minuten
Eigelb und Zucker rühren, bis die Masse hell und schaumig ist. Mascarpone darunter rühren. Eiweiß sorgfältig darunter ziehen.

Die Kinder Schokobons auspacken, in einem reißfesten Säckli mit dem Wallholz oder einem Hammer in kleine Stücke schlagen und unter die Masse geben. Für die Deko Schokobons auf die Seite legen.

Löffelbiskuits auf dem Boden der Form flach auslegen. Heiße Schokolade und Rum in eine Tasse geben, damit die Löffelbiskuits tränken. Die Mascarponemasse darüber verteilen

Nach Belieben kann man auch mehrere Schichten machen. Abschließen sollte man jedoch mit Mascarponemasse.

Das Tiramisu zugedeckt mindestens 6 Stunden kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben. Nach Belieben mit Kinder Schokobons dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.