Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Rumkugeln aus übrigem Weihnachtsgebäck


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 12.02.2014



Zutaten

für
500 g Keks(e), (Weihnachtsplätzchen)
150 g Kokosfett
150 g Kuvertüre
Rum
150 g Schokostreusel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Das Gebäck im Zerhacker oder Mixer klein zerkrümeln, möglich ist auch das Zerkleinern im Gefrierbeutel mit einem Nudelholz. Das Kokosfett mit der Kuvertüre schmelzen, die Kekskrümel unterziehen und die Mischung mit Rum abschmecken. Die Masse etwas abkühlen lassen und dann Kugeln formen. Diese in den Schokostreuseln wälzen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.