Adventsmuffins


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Muffins ohne backen

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 12.02.2014



Zutaten

für
300 g Spekulatius
50 g Margarine, geschmolzen
1 Glas Schattenmorellen
1 Pck. Tortenguss
2 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
1 Becher Sahne
3 EL Mohn
evtl. Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Spekulatius zu Bröseln verarbeiten und mit der geschmolzenen Margarine vermengen. Die Masse auf Muffinförmchen verteilen (unbedingt Papierförmchen zusätzlich in die Form geben). Die Masse mit einem Löffel fest andrücken und kühl stellen.

In der Zwischenzeit die Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen und daraus mit einer Pck. Vanillezucker den Tortenguss laut Packungsaufschrift herstellen (keinen zusätzlichen Zucker mehr dazugeben). Die Kirschen jeweils auf die Böden geben, mit dem fertigen Tortenguss bedecken und wieder kalt stellen.

Jetzt die Sahne mit dem restlichen Vanillezucker, Sahnesteif und dem Mohn schlagen, in einen Spritzbeutel füllen und auf die Kirschmasse spritzen. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Wer mag, kann die Sahne zusätzlich mit einem Hauch Zimt verfeinern.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.