Backen
Gluten
Kuchen
Lactose
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kirsch-Schoko-Kuchen

Saftig und schokoladig

Durchschnittliche Bewertung: 2
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.03.2014 4925 kcal



Zutaten

für
200 g Butter
200 g Zucker
5 Stück(e) Ei(er)
100 g Schokoladenraspel
125 g Nüsse, gemahlen
3 EL Rum, und/oder Amaretto
125 g Mehl
1 EL Backpulver
1 Glas Sauerkirschen

Nährwerte pro Portion

kcal
4925
Eiweiß
86,11 g
Fett
311,81 g
Kohlenhydr.
424,76 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Zucker, Butter und Eier cremig rühren, Schokolade, Rum und Nüsse darunter geben, schließlich Mehl mit Backpulver dazu und die Masse in eine gefettete Springform geben. Am Schluss die Sauerkirschen darauf verteilen.
Bei 200 Grad ca. 50 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

humpfi

Ich hab den Kuchen heute gemacht und er ist ziemlich angebrannt. Dabei habe ich ihn sogar kürzer gebacken als angegeben. Ich denke, bei 160 Grad wäre das Ergebnis wahrscheinlich besser.

06.12.2015 16:31
Antworten