Kindersekt-Kuchen mit Aprikosen und Cranberrys


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für eine 26er Springform. Zum Abmessen der Zutaten habe ich eine Tasse mit 200 ml Fassungsvermögen verwendet.

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 09.02.2014



Zutaten

für
5 Ei(er)
2 Tasse/n Mehl
1 Tasse/n Cranberries, getrocknet
1 kl. Dose/n Aprikose(n)
200 g Mandel(n), gemahlen
1 TL Backpulver
½ Tasse/n Sonnenblumenöl
1 Tasse/n Limonade (Kindersekt, z. B. Robby Bubble Jungle Party), orange
2 Tasse/n Zucker
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Aprikosen gut abtropfen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine 26er Springform fetten.

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Öl und den Kindersekt dazugeben und unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und unterrühren. Die gemahlenen Mandeln unterrühren.

Die Aprikosen klein schneiden und mit den Cranberrys unterheben. Den Teig in die gefettete Springform füllen und ca. 45 - 60 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bross

Hallo, der Kindersekt-Kuchen ist ganz große Klasse! Er ist schnell zubereitet. Die Kombination Mandeln, Aprikosen und Cranberries ist nicht zu toppen. Habe obenauf noch ein paar gehobelte Mandeln gestreut. Oberlecker! Danke für das tolle Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

03.08.2015 15:58
Antworten