Backen
Vegetarisch
Schnell
einfach
Kekse
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Superschnelle Nutella-Plätzchen

für die Kaffeetafel

Durchschnittliche Bewertung: 4.48
bei 598 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.02.2014 1597 kcal



Zutaten

für
180 g Nutella
1 Ei(er), (Zimmertemperatur)
150 g Mehl
1 TL Backpulver
etwas Puderzucker, zum Bestäuben

Nährwerte pro Portion

kcal
1597
Eiweiß
34,10 g
Fett
63,18 g
Kohlenhydr.
217,41 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Nutella, Ei, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Aus dem Teig kleine Kugel in Walnussgröße formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Im auf 180°C vorgeheizten Ofen ca. 8-10 Min. backen. Nicht länger backen, sonst werden die Kekse zu hart.
Die abgekühlten Kekse mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nudelmary

Hallo, stimme meiner Vorgängerin im Kommentar zu, sehr schnell hergestellt, kurze Backzeit und noch kürzere Lebenszeit der Plätzchen, sie sind sooo lecker! LG Nudelmary

25.03.2020 13:06
Antworten
BM666

Mein erster Kommentar hier. Der Teig ging wirklich fix. Habe eher Kugeln in der Größe einer Haselnuss gemacht. Nach 6 Minuten perfekt. Beim Herausnehmen noch sehr weich aber auch sehr lecker. Noch heiß wurden die ersten Exemplare von Blech gemopst. Werde ich sicher wieder machen. Daumen hoch!

24.03.2020 12:49
Antworten
Sschufi

Ober- und Unterhitze 180Grad 9min = perfekt Danke für das schnelle und feine Retzept. Die Kekse sind so genug süss ohne Zucker, da im Nutella ja schon genug drin ist. ... eindeutig Suchtgefahr! 😊

12.03.2020 11:34
Antworten
gabipan

Hallo! Habe gleich die doppelte Menge gebacken, sind ja wirklich schnell zusammengerührt (hab noch 1 EL gem Mandeln untergemischt) - wurden 50 große Kekse auf 2 Blechen. Die Kekse haben gut geschmeckt, haben aber noch Verbesserungspotential. LG Gabi

28.02.2020 22:00
Antworten
omaskröte

Hallo, sehr lecker fanden auch meine Enkelkinder ich kann mich nur bedanken für das schöne Rezept. LG Omaskröte

28.01.2020 15:14
Antworten
muewo2

Kann man auch Vollkornmehl nehmen?

11.11.2014 19:49
Antworten
Rocky-Flitzebogen

Sehr lecker, ich habe noch ein wenig Milch dazu gegeben sonst hätte ich die Zutaten nicht zu einer Masse bekommen aber sonst alles super und sehr lecker.

13.07.2014 13:48
Antworten
verena_73

sehr lecker und wirklich flotte sache vielen dank fürs rezept

22.06.2014 14:25
Antworten
Kekskruemmelchen

Diese Kekse gibt es häufig bei uns. Sie sind der Hit bei den Kids und so schnell und einfach zu machen. Vor allem sind so die Nutellareste weg die niemand mehr aus dem fast leeren Glas kratzen will und stattdessen lieber ein neues aufmacht. Zum wegschmeißen finde ich das dann zu schade, dann kommen die Kekse auf den Plan und wenn es nur eine handvoll ist. Lecker sind sie immer!

18.06.2014 21:32
Antworten
Aalya

Hallo, Sehr Gutes Rezept das sehr schnell geht. 20min nachdem ich angefangen habe konnte man schon schon naschen:) Anstelle vom Ei habe ich ein stueck Banane genommen. Wirklich super gut, Danke Lg

30.03.2014 19:27
Antworten