Marzipan-Mohnrollen-Kuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ein Hefeteigkuchen mit Wildhefe

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 07.02.2014



Zutaten

für
500 g Dinkelmehl, helles, Typ 812 oder Typ 630
1 Würfel Hefe, frische (ca.40 g) Industriehefe
120 ml Wildhefe vom Apfel oder andere oder Wasser, lauwarm
120 ml Buttermilch, lauwarm
60 g Margarine
60 g Zucker
1 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
1 Pkt. Vanillezucker

Für die Füllung:

5 EL Mohn, (Blaumohn)
200 g Marzipanrohmasse
1 EL Honig
1 Schuss Milch, nach Bedarf
n. B. Butter, geschmolzen

Für die Glasur:

½ Zitrone(n), den Saft
2 EL Puderzucker
1 Schuss Milch
2 EL Getränkepulver, (Trinkkakaopulver)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Teig:
Alle Zutaten zu einem schönen glatten Teig verarbeiten, indem man erst das Mehl in eine Schüssel gibt, eine Mulde formt und dann alle Zutaten untermengt. Den Teig wenigstens 5-10 Minuten durchkneten, so dass sich er sich leicht von der Schüssel lösen lässt, gegebenenfalls etwas mehr Mehl zugeben, je nach Konsistenz.
Dann 1 Std. warm stellen, in dem man die Schüssel mit dem Teig abdeckt und er sollte sich auf die doppelte Größe verdoppeln.
Nach dem Gehenlassen den Teig ausrollen (ca. 76x46 cm).

Füllung:
Das Ganze mit der zerlassenen Butter bestreichen und mit der geschmeidigen Masse aus Marzipan, Mohn, Honig und Milch gemischt, bestreichen.
Streifen schneiden, ca. 4 cm lange Streifen. Diese werden dann von der breiteren Seiten des Teiges aufgerollt und in eine gefettete Springform nebeneinander gesetzt.
Den Kuchen bei 175°C (Gas Stufe 3), ca. 25-30 Min. goldgelb backen.

Auf den noch heißen Kuchen kommt dann noch der Guss aus Zitrone, Puderzucker, Trinkkakao und Milch. Kann auch weggelassen werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.