Schupfnudelauflauf

Schupfnudelauflauf

Rezept speichern  Speichern

einfach und lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 06.02.2014



Zutaten

für
2 Zwiebel(n)
4 EL Öl
500 g Hackfleisch
1 EL Tomatenmark
500 g Sauerkraut
500 g Schupfnudeln
150 g Crème fraîche
200 ml Sahne
1 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Butter
250 g Käse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Den Backofen auf 175°C vorheizen.
Die Zwiebeln würfeln und die Hälfte in 3 EL Öl anschwitzen. Hackfleisch hinzufügen und anbraten. Tomatenmark hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Das Sauerkraut abtropfen lassen und in einem Topf zusammen mit den restlichen Zwiebeln und einem El ÖL dünsten.

Auflaufform ausbuttern und der Reihe nach Hackfleisch, Sauerkraut und Schupfnudeln einschichten. Käse, Creme fraiche, Sahne und Petersilie verrühren und über den Auflauf geben. Ca. 30 Min. im Backofen backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.