Braten
Geflügel
Hauptspeise
fettarm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Hähnchenbrust mit Balsamico-Essig

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 05.02.2014



Zutaten

für
500 g Hühnerbrust

Für die Marinade:

6 EL Olivenöl
½ Zitrone(n), (Saft davon)
1 Zweig/e Rosmarin
2 Zweig/e Thymian
3 Lorbeerblätter
2 EL Aceto balsamico
etwas Pfeffer
etwas Olivenöl, zum Braten
1 Knoblauchzehe(n)
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Min. Ruhezeit ca. 60 Min. Gesamtzeit ca. 85 Min.
Die Hühnerbrust waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden.
Für die Marinade Olivenöl und Zitronensaft in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. Rosmarin und Thymian hacken und mit den Lorbeerblättern und Aceto balsamico in die Schüssel geben. Die Fleischscheiben in der Marinade wenden und abgedeckt für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin goldbraun braten, dann aus der Pfanne nehmen. Die Fleischscheiben aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen und portionsweise in der Pfanne ca. 2 Min. von jeder Seite braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Dazu Bratkartoffel und Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.