Getränk
Likör
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Toffifeelikör im Thermomix

Durchschnittliche Bewertung: 3.77
bei 11 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 05.02.2014



Zutaten

für
80 g Zucker
120 g Konfekt (Toffifee)
300 ml Milch
200 ml Sahne
1 Ei(er)
200 ml Wodka, mindestens 40 %

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten Kalorien pro Portion ca. 1896 kcal
Zucker und Toffifee 12 Sec./Stufe 10 zerkleinern, mit dem Spatel vom Boden lösen und nach unten schieben.
Milch, Sahne und Ei dazugeben und 5 Min./80 Grad/Stufe 2 erhitzen.
Wodka dazugeben und 4 Min./ 90 Grad/Stufe 3 erhitzen.

Likör noch heiß in Glasflaschen mit Schraubdeckel füllen, verschließen und abkühlen lassen.
Im Kühlschrank aufbewahren und kalt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wiwo07

Hallo Jana, da es den Likör meistens gibt wenn wir mal Besuch haben war er immer bald weg. Daher weis ich nicht wie lange man ihn aufheben kann. Ich würde ihn auf jeden Fall nicht auf Vorrat machen.LG

02.01.2019 20:31
Antworten
JanaHoffmann

Hallo,wie lange ist der Likör ungefähr haltbar?

19.12.2018 19:45
Antworten
SabineMichel2015

Man kann auch verschiedene schöne Flaschen bei "Lebenslust "kaufen. Ich habe zb eine Stern Flasche gekauft kostet zwar etwas mehr sieht aber auch schön aus.

19.12.2018 19:20
Antworten
wiwo07

Ca. 700ml

10.12.2018 07:28
Antworten
leonie_reus

Wie viel ml bekomme ich aus dem Rezept raus?

04.12.2018 09:10
Antworten
Fiorellla

Hallo wiwo07, ich würde gerne dein Rezept ausprobieren - alldings ohne ThermoMix, da ich keinen habe... ; ) Wo bekommt man solche Flaschen wie auf dem Foto? LG Fiorella

15.03.2014 18:13
Antworten
wiwo07

Hallo Fiorella gehe einfach in einen Getränkemarkt und frage nach Leergut von 0,2 l Flaschen. Meine waren von der Firma Burkhardt(Safthersteller). Ich habe pro Flasche nur 0,15 Cent Pfand eingesetzt.Wenn die Flaschen leer sind einfach zum Getränkemarkt zurückbringen und Pfand ersetzt bekommen. Oder nochmal verwenden.Gutes Gelingen!

17.03.2014 09:43
Antworten
Fiorellla

Auf diese Idee wäre ich gar nicht gekommen. Bei Real haben die aber keine rausgerückt...werde aber woanders noch nachfragen. Danke für deinen Tip ; )

10.04.2014 23:33
Antworten
Nini1967

Hallo zusammen man kann auch die Flaschen von Grill Saucen nehmen Gruß Jeanine

08.04.2015 18:08
Antworten
wiwo07

Hallo Nini1967 ich denke Flaschen von Grillsoßen gehen auch ich hätte nur Angst das ein "Restgeruch" (trotz Spülen) in den Likör über geht und würde Saftflaschen bevorzugen.

09.04.2015 06:46
Antworten